» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Eingangstür Kellergasse

4 Beiträge | letzte Antwort 14.12.2017 | erstellt 7.12.2017
Wir bauen in der Verlängerung einer Kellergasse und wollen uns stilistisch an ein Presshaus anlehnen. Hier werden klassische Türen beschrieben:
http://kellerboerse.at/tueren.html
Hat jemand eine Idee, wie eine zeitgemäße Fassung aussehen könnte? Muss halt heutigen Energie-Kriterien entsprechen. Danke!
8.12.2017 13:05
Hallo,

es gibt Möbel-/Bautischler, die das machen, auf Wunsch auch mit geschäumtem Kern für Eingangstore/-türen. Ich würde mal verschiedene Kellergassentüren, die euch gefallen, fotografieren, und mit den Fotos einige Tischler ansprechen.
8.12.2017 21:32
Danke für den Rat! Und hat wer eine Empfehlung für so einen Tischler in Ostösterreich, Wien Umgebung?
12.12.2017 21:42
wenn du hohe energiespar-anforderungen hast, musst halt einen modernen haustür-hersteller nehmen, der dir eine fake-tür in solchem design liefert. ansonsten sollte eine original-tür für jede voll ausgestattete tischlerei kein problem sein.


14.12.2017 8:46
Danke, das scheint das dann deutlich einzuschränken. Weil gut isolierend ist schon zentral.


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]