» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Raffstores nachträglich elektrisch

1 Beiträge | letzte Antwort 28.11.2017 | erstellt 28.11.2017
Hallo,

ich würde gerne meine vorhandenen Raffstores (welche teilweise manuell zu bedienen sind) elektrisch nachrüsten.

Soweit ich gesehen habe müsste man dazu diese (außen) ausbauen und einen Rohrmotor nachträglich einbauen. ( und danach die elektrische Steuerung))

Dies klingt teuer ..

Kennt wer von euch eine alternative Lösung (für Rollos gibt es beispielsweise innen Motoren) und oder kann mir wer eine Firma empfehlen (Raum Wiener Neustadt) welche dies durchführt? ( nur Motor einbauen elektrische Anbindung hätte ich wen)

Vielen Dank

seawolf

28.11.2017 21:40
So groß ist der Aufwand auch wieder nicht.
Beratung aus der Ferne ist aber schwierig. Das muss sich jemand vor Ort ansehen.
Das Lamellen-Paket kann man aushängen und einen Motor einbauen.
Es gibt aber eine gewisse Mindestbreite die der Raffstore braucht (wenn er zb nur 500 mm breit ist, gehts nicht, da zu wenig Platz)


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]