» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Spannrahmen fliegengitter

13 Beiträge | letzte Antwort 28.10.2017 | erstellt 27.10.2017
Nehmt ihr eigentlich eure fliegengitter spannrahmen über den Winter raus und lagert sie irgrndwo oder lasst ihr sie drinnen?
Unsre sind 2 jahre und ich hatte sie aus Bequemlichkeit immer montiert gelassen.
Ein fenstermonteur freund meinte man kann sie drinnen lassen.
Es geht mir einfach ob sie dann nicht schneller kaputt werden.
Danke

27.10.2017 9:44
Bei textilen Gewebe ist die UV Belastung nicht dramatisch wie bei Kunststoffgewebe. Es macht Sinn die Spannrahmen im Spätherbst zu reinigen (Sprühstrahl) und diese im Keller oder im Gartenhaus bis zum Frühjahr zu lagern.
27.10.2017 9:48


stecri schrieb: Unsre sind 2 jahre und ich hatte sie aus Bequemlichkeit immer montiert gelassen.
Ein fenstermonteur freund meinte man kann sie drinnen lassen.


denke auch das es kein Problem sein sollte...


stecri schrieb: Es geht mir einfach ob sie dann nicht schneller kaputt werden.


Hast eine geeigneten Platz dafür? Hätte da mehr angst das sie überwintern hin werden
27.10.2017 11:13
Ja drum- Platz ist eben beschränkt. Drum hätte ich gern Infos von fensterprofis 😆
Wg UV bzw ausbleichen bzw reissen etc....
Wie lange halten solche spannrahmen von einer fensterfirma eigentlich ca?


27.10.2017 12:26


stecri schrieb: Wie lange halten solche spannrahmen von einer fensterfirma eigentlich ca?


meinst jetzt den Rahmen oder das sich darin befindende Gewebe? Mein Rahmen hält "ewig" , der ist aus Alu. Da kann nicht wirklich was kaputt werden außer jemand beschädigt ihn Mutwillig...

Beim Gewebe ist das eine andere Sache denn wenn ich daran denke das unser Kater darauf hängt wie Thomas Bubendorfer in seinen Glanzzeiten in der Wand muss ich jedes Jahr tauschen >:(
27.10.2017 14:45
Wir lagern die spannrahmen im keller. Mir gefällt die aussicht einfach besser. Obwohl wir nur 3x im og am doppelflügigen fenstern haben, also eine seite mit, eine ohne, aber trotzdem.
Heute habe ich eben die rahmen in den keller verfrachtet. Dort ist (noch) unmenge an platz..
27.10.2017 17:16
Halte ich wie brink, im Spätherbst Kommens in Kellerersatzraum.
27.10.2017 19:11
Wer hat noch Rahmen und wie machts ihr das?
Geht eigentlich eh nur ums gitter
27.10.2017 20:01
Unser Gitter ist jetzt 8 Jahre alt und immer am Fenster. Das muss es aushalten. Man kann es auch übertreiben mit der Pflege.

@maider187: Es gibt spezielles Gewebe „für“ Katzen - unsere Schwenktüre zur Terrasse ist „unkaputtbar“ 😉 trotz heftigster Turnübungen unseres Katers!
27.10.2017 22:07
6. Jahr, Rahmen und Gitter immer am Fenster. Lg
27.10.2017 22:29
Wir lassen die Gitter immer dran. Bisher gibt’s keine Probleme (3,5 Jahre). LG
27.10.2017 22:35


Bungi schrieb: @maider187: Es gibt spezielles Gewebe „für“ Katzen - unsere Schwenktüre zur Terrasse ist „unkaputtbar“ 😉 trotz heftigster Turnübungen unseres Katers!


a elektrisches?

Danke für den Tipp
28.10.2017 7:39
Seit 7 Jahren Gitter drinnen, keine Probleme.
28.10.2017 7:50
Nein, eine Insektenschutzschwenktüre ausserhalb auf der Terrassentüre montiert. Ned elektrisch, sondern zum schwenken, also nicht als Spannrahmen.

Im Fachjargon heisst das Drehrahmentüre https://www.insektenschutz-nesensohn.at/de/produkte/drehrahmen/



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]