» Diskussionsforum » Bauforum

Putz auf EPS bei Materialübergängen

2 Beiträge | letzte Antwort 12.10.2017 | erstellt 12.10.2017
Architekt und Zimmerer sind nicht einer Meinung. Gemauerte Garage mit CLT-Decke und Holztram als Sturz (laut Zimmerer billiger als Beton). Gibt es hier ein Problem mit dem Putz oder nicht?

Der Zimmerer sagt, da kommen ja eh 5cm EPS und Netz drauf, da gibt s kein Problem beim Übergang Ziegel - Holz.
Nein, sollte man nicht machen sagt Architekt.

Hat jemand eine Meinung dazu? Gibt s Probleme mit dem Putz auf EPS wenn darunter einmal Holz einmal Ziegel ist?

12.10.2017 9:40
Holz ist nicht formstabil (quillt bei Wasser auf), der Ziegel schon.
Da EPS raufkommt, sollte es keine Probleme geben, aber der Architekt will auf Nummer sicher gehen.
12.10.2017 14:33
heißt ich kann das riskieren ohne Trennfuge


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]