» Diskussionsforum » Forum Bau-Finanzierung

Wohnbauförderung OÖ

1 Beiträge | letzte Antwort 18.10.2017 | erstellt 7.10.2017
Hallo,

ich hätte eine Frage bei der alternativen Förderart des Landesdarlehens:

Es gibt einen einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss, welcher 6% der Darlehenssumme beträgt. In unserem Fall wären das 50.000€- Niedrigernergiehaus.

Kennt jemand den Ablauf bzgl dieser Finanzierung? Welche Auflagen muss man genau erfüllen bzw. wie lange muss man Öko Strom benutzen?

Über eine persönliche Nachricht bzw eine Diskussion im Forum würde ich mich freuen.

Lg

18.10.2017 14:02
Hallo,

Ich würde an deiner stelle bei der förderstelle anrufen. Habnich wegen ein paar unklarheiten auch gemacht. Die waren dort sehr hilfsbereit und freundlich.

Lg robert


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]