» Diskussionsforum » Ich suche

Gelöst Junge Familie für Doppelhausprojekt in Marchtrenk gesucht

10 Beiträge | letzte Antwort 3.10.2017 | erstellt 29.9.2017
Hallo zusammen,

Grundstück in zentraler ruhiger Lage und perfekter Ausrichtung in Marchtrenk ist in Aussicht und würde bei Kauf zugleich geteilt werden, sodass jeweils ca 360m² Grund pro Familie verbleiben zur Doppelhausbebauung. Grundriss mit ca. 122m² Wohnfläche und Angebot von Generalunternehmer für die schlüsselfertigen Doppelhaushälften in Massivbauweise (Niedrigstenergiehaus) liegt auch bereits vor, sodass die Kosten bereits absehbar sind. Wir sind eine junge Familie mit zwei kleinen Kindern und wollen uns den Traum vom leistbaren Eigenheim in Marchtrenk erfüllen. Wer sich angesprochen fühlt und ernsthaft interessiert ist, bitte melden:
Robert Steinbrugger
Tel.: telering 555 88 01
oder: robert.steinbrugger@web.de

Entwurf für die noch verfügbare Hälfte in Süd-west-ausrichtung anbei.

29.9.2017 11:58
ich hab eine Bekannte die sucht gerade. kannst du mir die Unterlagen zukommen lassen bitte- dann zeig ichs ihr .
us_lnz@yahoo.de

danke
29.9.2017 13:51
Hallo utes,

Hab dir eine PN geschrieben.

Lg robert
29.9.2017 18:17
Wollte noch den Grundriss anhängen... somit nachgetragen #BILD#20170929532285.jpg


29.9.2017 20:32
Danke - ich werd's weitergeben
29.9.2017 22:30
wo bringst da die haustechnik unter?
30.9.2017 6:45
Im Technikbereich hinter der Küche. WW erzeugung mittels wandmontierter Gastherme, 300-400L pufferspeicher und wohnraumlüftungsgerät geht sich dort aus. Waschmaschine und Trockner kommen oben ins Bad.
30.9.2017 9:05
Bitte nicht falschverstehen, aber ich würde noch etwas am Grundriss tüfteln. Ich glaub so werdet ihr nicht glücklich.
30.9.2017 9:56
@Haus1: bin immer offen für anregungen und kritik, aber ohne konkrete anmerkungen ist mt auch nicht geholfen. Das grundstück begrenzt die hausbreite mit 6,5m. Bei der anderen haushälfte (nicht abgebildet) benötigen wir leider 4 zimmer oben, daher ist position und art der stiege nicht veränderbar. Wir wollen auch keine gefangenen Räume und dergleichen, deshalb ist der grundriss für die anforderungen gut geeignet.
Aber wie gesagt, für verbesserungsvorschläge bin ich immer offen.
2.10.2017 7:19
Entschuldige, ich war das ganze Wochenende unterwegs, ich schreib dir später. LG
3.10.2017 9:04
Hallo, gerade Stiegen sehen natürlich toll aus, aber mit einer gewendelten könntest du den Grundriss viel kompakter darstellen. Zum WC muss man durch den Schmutzbereich, reicht die WC Größe für ein Waschbecken? Den Garderobenbereich finde ich nicht gut geschnitten. Obwohl er über 7m² hat, bekommst du kaum Kästen unter. Gerade mit Kindern sehr ungüngstig. Durch die offene Bauweise hörst du alles was sich in der Wohnküche abspielt oben, dass sollte man gut bedenken. Ein Kinderzimmer mit 10m² finde ich zu klein, außer es gibt nur ein Kind und es ist nur als Büro oder so gedacht. Alles Gute!



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]