» Diskussionsforum » Pflanzen & Garten-Forum

Obst und Gemüse - Erträge und Fläche

6 Beiträge | letzte Antwort 25.9.2017 | erstellt 23.9.2017
Hi! Mich interessiert, welches und wie viel Obst und Gemüse ihr anbaut bzw. erntet und wie viel Fläche ihr dafür nutzt. Hier gabs ja vor Kurzem jemanden, der massig Einkochglasln gesucht hat für die ganze Ernte.
Wir wohnen ja noch nicht am Grundstück, daher bis jetzt nur sehr begrenzt mit Essbarem bepflanzt (Kräuter und Beerensträucher). Geplant ist jedenfalls in Zukunft viel Gemüse und quasi den ganzen Obstbedarf selbst anzubauen.
Ich würde mich über Erfahrungen freuen!
Danke und liebe Grüße
25.9.2017 8:40
Mein Input: wir haben 5 Hochbeete (5xPalettengröße), siehe 2.Foto:

http://www.ludersdorf.at/blog/2014/03/hochbeet-im-fruehjahr/

und div. Gemüse, Salate und Kräuter angepflanzt. Weiters noch ein paar Pflanzkübel mit Paradeis. Zu zweit kommen wir damit aus. Erdäpfel und Zwiebel lassen wir von meinem Vater anbauen, der hat mehr Platz dafür.
25.9.2017 9:21
wir haben ca 40m2 gemüsebeet - mehr wäre zwar echt cool, aber ich muss das auch zeitlich noch hinkriegen. jetzt im herbst setzen wir noch etwa 20 obstbäume / 10 weinstöcke / 10 obststräucher (beeren). das muss reichen.
25.9.2017 13:37
Weinreben sollten im späten Frühling gesetzt werden nicht im Herbst


25.9.2017 13:53
ich weiß... da müssens durch ;)
25.9.2017 14:33


atma schrieb: wir haben ca 40m2 gemüsebeet - mehr wäre zwar echt cool, aber ich muss das auch zeitlich noch hinkriegen. jetzt im herbst setzen wir noch etwa 20 obstbäume / 10 weinstöcke / 10 obststräucher (beeren). das muss reichen.


nau servaaaas .... wenn die Pflanzen alle mal groß sind, dann müssts Veganer werden :)

Wie macht ihr das mit den Weinstöcken? Spaliere?
25.9.2017 14:36
2 zeilen mit je 5 stöcken und halt wie im weingarten mit draht. die kommen hinter eine wand, die ned recht hoch ist als zusätzliches "gestaltendes element".



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]