» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Eingangstür mit großer Glasscheibe

4 Beiträge | letzte Antwort 15.9.2017 | erstellt 14.9.2017
Hallo,

was haltet ihr von einer Eingangstür mit einer großen Milchglasscheibe?

Sowas in etwas:


https://i.pinimg.com/736x/cd/be/87/cdbe87fd86b866d2c74f9e372d97a658--aluminium.jpg
Bildquelle:https://i.pinimg.com/736x/cd/be/87/cdbe87fd86b866d2c74f9e372d97a658--aluminium.jpg


https://i.pinimg.com/736x/b7/50/85/b750852a0a8bfc0345a2b1003c1109e6--aluminium.jpg
Bildquelle:https://i.pinimg.com/736x/b7/50/85/b750852a0a8bfc0345a2b1003c1109e6--aluminium.jpg


Mir gefallen die optisch, sie haben durch den großen Glasanteil einen guten U-Wert, die Gangfläche profitiert vom erhöhten Lichteinfall und meist ist der Preis ebenfalls in Ordnung.

 
15.9.2017 7:24
Hi,
super Beitrag. 👍🏻 Beschäftigte mich mit dem Thema auch. Würde mich auch über Erfahrungen beziehungsweise Empfehlungen freuen...

Lg Stauraum
15.9.2017 9:45
Kein Problem, sofern bei Einbruchschutzanforderung die Scheibe dies auch erfüllt.

Wir nutzen als Eingangstüren nur solche mit normalem Floatglas aus Dreifachverglasung.
Eine Tür ist in Brüstungshöhe quer geteilt, die andere ist quasi eine Balkontür mit Zylinder.
wesentlich günstiger als 'richtige' Haustüren und viel besserer Wärmeschutz.

Ich habe daher alle 6 Außentüren mit 3-fach Verglasung im Holzrahmen und teilweise mit 3 St Edelstahlbändern und üblichen Schließzylindern eingebaut.
das gibt viel mehr Lichteinfall.

Nur ESG-Scheiben würde ich nicht verwenden, da die bei Zerstörung sofort den Eintritt ermöglichen.
Float erhöht zumindest das Verletzungsrisiko für den Einbrecher.

Übliches Floatglas kann auf Wunsch später durch Folien selbst verändert werden und wird dadurch auch sicherheitstechnische verbessert.
Statt Milchglas könnte wie bei Fenstern als Sichtschutz eine Gardine oder Vorhang dienen

Andreas Teich
15.9.2017 11:48
Nur Floatglas darf man lt. OIB nicht mehr verwenden - VSG ginge noch als Einbruchschutz.


15.9.2017 12:51
Bin auch auf der Suche nach einer Kellertür nach aussen.
Lichte Breite 150cm. Würde gerne eine 2 flügelige Glastüre einsetzen.
1 Flügel 100cm 2ter Flügel 48cm. Jemand einen Tipp für mich wo man was gutes herbekommt Firma? Und bis maximal 1500-2000€.
Als Haustüre nehmen wir auch eine Ganzglastüre von Inotherm.
Tipps: http://www.inotherm-tuer.de/konfigurator/?lang=de
Da kannn man super die Türen konfigurieren.
LG


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Fenster & Türen-Forum