» Diskussionsforum » Forum rund um's Haus

ALUZAUN gesucht!

31 Beiträge | letzte Antwort 31.3.2018 | erstellt 28.11.2016
Hallo liebe Mitglieder!
Wir sind gerade auf der Suche nach einem Gartenzaun aus Alu mit Tür und Tor. Uns wurde gesagt, wenn wir Zeit haben, sollen wir die Angebote im Winter einholen, da hier die Produkte besonders billig sind. Ich habe nun 3 Kostenvoranschläge von Brix, Guardi und Leeb. Habt ihr eventuell bereits Erfahrungen mit einem dieser Hersteller? Ich finde überall positive sowie negative Kommentare und so billig sind sie auch nicht wirklich...
Ich sage schon einmal DANKE für eure Hilfe!
7.2.2017 12:09
Hallo!

Wer hat einen Aluzaun von Josef Steiner?
Wir bräuchten ca. 100 lfm, uns würde der Selbstbausatz Modena mit der Querlattung in dunkelbraun sehr gut gefallen.
Wie ist die Qualität? Bleicht hoffentlich nicht aus.....?

Danke, lg
Anja
8.2.2017 19:39
@assi: wie finanzamt stand vor der Türe ? ? Die Wollten die rechnung vom zaun sehen ?
20.2.2017 19:00
Wir haben uns heute für Guardi entschieden. Grund war der preis von € 10.500 für 45m zaun und die 15 jahre Garantie.
Kollarits war der teuerste und beim Nachverhandeln plötzlich der billigste, aber nur wenn ich die Hälfte gleich anzahle und dem Vertreter mitgebe - das wirkte auf mich sehr unseriös. Elmar war zwar gleich mit Guardi - wollte mir die Garantie jedoch nicht schriftlich geben.
Bilder vom fertigen Zaun folgen denn der sollte laut Guardi in 6 Wochen montiert werden.
Mfg


20.2.2017 22:11
Mastnak Zaun war mir sehr sympathisch.... sind aus Slowenien, aber das Produkt schaut echt genial aus.
21.2.2017 6:27


BoZm schrieb: Mastnak Zaun war mir sehr sympathisch


hab mal die Homepage durchgesehen...schaut sehr gut aus!!
Hast du da schon mal angefragt?

mbg
21.2.2017 22:20


Microft schrieb: Hast du da schon mal angefragt?


Ja hab sie auf der Grazer Häuslbauer-Messe gesehen.
Die waren auch schon bei uns und er hatte im Auto Produkte mit, wo die Beschichtung und so weiter zum anfassen waren.

Ebenso die Lackierungen die unter verschiedener Lichteinstrahlung wieder ein eigenen Effekt bekommt.

Von der Qualität fand ich es auch gut.
Wir sind noch mit der einfahrt zum Carport beschäftigt... dann noch Carport verkleidung und Rolltor.
Dann kommt betonieren und Zaun an die Reihe, deshalb hab ich keine Fotos davon ... noch!
1.5.2017 9:42
bei uns wurde es der Aluzaun vom Josef Steiner

ALUZAUN gesucht!

sind bei uns ca. 100 lfm gewesen. das Carport machen wir mit der Nut und Feder Variante auch noch zu.

1.5.2017 12:21
Kostenpunkt?
Selber gemacht oder Montage inkl.?
1.5.2017 17:55
Selbstmontage, jedes einzelne Querbrett selbst auf Maß geschnitten und montiert.
ca. 100 lfm
inkl. 2 Türen beim Zaun (müssen noch geliefert werden)
inkl. eine Seite komplett zu gemacht fürs Carport (müssen wir erst zumachen)
inkl. 2m hoher Tür fürs Carport (muss noch geliefert werden)

Kosten ca. 10.000€ für das ganze Material.
Zaun wurde in Eigenleistung (1 Mann + 1 Frau) in 2 halben und 2 ganzen Tagen montiert.

LG
2.12.2017 9:52
Guten Tag, außer der Beratung vor Ort sind wir leider bis dato nicht zufrieden mit Brix. Mussten ein Angebot unterschreiben, Anzahlung bezahlen bis wir nach mehrfacher Nachfrage den Vertrag bzw. Auftragsbestätigung erhalten haben. Um unseren Termin mussten wir uns kümmern, da wir bis 1 Woche vorher keine info zwecks Lieferung und Montage erhalten haben. Die Mitarbeiter in der Verwaltung außerst unfreundlich, einen auf "was wollen sie?"
31.3.2018 11:49
@Anschi2
Wer hat dir den Betonsockel gemacht? 



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]