» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17

    
1280 Beiträge | letzte Antwort 21.10.2018 | erstellt 23.10.2016
Hallo an alle Forenmitglieder,

bei mir läuft die erste Heizsaison mit der EWP und RGK und m.M.n. wäre es nicht schlecht wenn wir österreichweit die Soletemperaturen erfassen könnten. Nicht nur die Temperaturen der Ringgrabenkollektoren sondern auch Tiefenbohrungen und "normalen" Flächenkollektoren sind willkommen.

Nachdem im Sommer bei mir teilweise über 20° waren ist die SoleEin jetzt deutlich niedriger. Ich muss noch die WW-Leitungen isolieren und die Einstellungen der WP optimieren, aber des folgt wenn ich mehr freier Zeit habe.

Erst gestern wurde die Fassade fertig gemacht und laut Energieausweis ist HWB=37,7 kWh/m^2a_, Heizlast-Abschätzung=4,9kW bei ca. 160m² Wohnfläche.
So, heute am 23.10.16 um 8:30 nach WW-Takt waren es 14,2°C SoleEin und ~10 SoleAus.
25.12.2017 17:55
Mittlerweile hat sich die Sole bei +2 grad Sole ein und -1grad Sole aus nach morgendlicher WW Bereitung eingebendelt. 1781 Betriebsstunden bei 91 Starts, davon 25h WW.
Wärmemengebzähler zeigt aktuell
6929kWh
BW Verdichter 91kWh
Wärme inkl ZH. 6973 kWh resultiert vom Ausheizen 😡
BW inkl ZH 91kWh
1.1.2018 17:40
es war ein relativ milder dezember. im nov haben wir mehr geheizt..
soletemps von 8-5, wobei sich ~5,5 bis jetzt halten, sobald der verdichter auf min last geht..

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
1.1.2018 18:26
Dito

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17


4.1.2018 23:27
Gutes Neues euch allen!

1.1.18:  2,6 / -0,7
5.1.2018 9:48
04.01.: +3,2°/0,0°
5.1.2018 9:55

1,6° /- 1,6°
5.1.2018 11:29
wir sollten hier einheitliche Voraussetzungen in Bezug auf Verdichterfrequenz, WQ-Pumpengeschwindigkeit und vielleicht auch - was war in den 24 Stunden davor (wie belastet war der Verdichter).  Meine Sole-Ein Temp schwanken von Standgas und Vollgas um ca. 3°C.
5.1.2018 11:31
5.1.1:  3,7 / 0,2
5.1.2018 11:54


moef schrieb: Meine Sole-Ein Temp schwanken von Standgas und Vollgas um ca. 3°C.


oder "jahreszeitliche Übersicht WQ ein und aus" dann sind diese Schwankungen ja geglättet...
5.1.2018 12:08
konstant bei ~5,5° / ~20hz heizen und bis zu ~5° / 31hz ww. aber das wetter ab weihnachten ist ja abartig warm..

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
5.1.2018 14:29
hier zu wintermitte ein 3-monatsrückblick über viele quellen...

manche quellen sind erst frisch in betrieb, manche noch nicht zur gänze überschüttet, viele an neubauten, manche an sanierten altbauten mit heizkörpern und manche ziemlich exponiert ...

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17


zuerst außer wertung die donauquelle...

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17


dann die tiefenbohrungen...

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17


ein klassischer flächenkollektor...

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
5.1.2018 14:33
und die RGK

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17



ein bissl schreiben wir gerade die haustechnikgeschichte neu...
5.1.2018 14:38
Sehr interessant, da liege ich mit meiner TB eigentlich genau im arithmetischen Mittel.
5.1.2018 15:06
Da gefällt mir die Sole-Temperatur, geliefert von meinem Flach-Kolli, aber auch ganz gut ;)
5.1.2018 15:14
Hattet ihr einen Wintereinbruch auf der Insel?
Danke aber jedenfalls für die Übersicht!!
5.1.2018 16:13
Wo ist der Unterschied zwischen WQ Eintritt und KT Eintritt ?
Check ich nicht. Hatte eigentlich die letzten Wochen immer über 5,0°C außer bei WW.

RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
RGK - Erdwärme Soletemperaturen 16/17
merkwürdige Sprünge
5.1.2018 16:41
Hallo Arne,

finde solche Darstellungen sehr gut, denn man kann hier schon etwas erkennen, die Temp. geht lamgsam nach unten und dennoch die meisten einiges im Plusbereich.  
Unser RGK hat momentan 3,8°C Eingang, Ausgang nach benötigter Last, bei WW Bereitung unter 0° und beim Heizen im Plusbereich.
Der Flachkollektor hat tendeziell etwas tiefere Temperaturen,  aber dieser hat auch noch genügend Reserve wegen dem möglichen latenten Energieentzug. 
Ist hier eine On/Off WP angeschlossen?
Bei den RGK dürften die Temperaturspünge nach unten jeweils ein schneller Außentemperatursturz gewesen sein. Einige weisen auch einen sehr gleichmäßigen Verlauf, hier dürften die Häuser einen relativ geringen spezifischen Energiebdarf benötigen. 


Für mich hier erkennbar, die Berechnungen und Auslegung funktioniert sehr gut. Die relativ hohen Sole-Eingangstemp. dürften im wesentlichen am dem milden Winter liegen. 

Wolfgang 
5.1.2018 21:50


Becker schrieb: Wo ist der Unterschied zwischen WQ Eintritt und KT Eintritt ?


gute Frage
5.1.2018 22:51


Becker schrieb: Wo ist der Unterschied zwischen WQ Eintritt und KT Eintritt ?


keinen.. wärmequelle und kälteträger ist identisch.
die saisonale berechnung ist sub-optimal - die funktioniert ganz gut für on/off maschinen, aber nicht gut bei ewig laufenden modulierenden maschinen.
6.1.2018 22:37
Ich poste meine Temperaturen jetzt auch mal ...

ich werde zwar keine Soletemperaturenweltrekorde aufstellen, aber ich hoffe, wir kommen über den Winter:

Beide Werte nach heutigem Brauchwassertakt (36° Ein/40° Aus)
Sole EIN: 0°
Sole AUS: -3,1°

Obwohl ich über einen Messi-Speicher (KNV) die Wärmepumpe (1155-12) mit einem Holzofen kopple (ich weiß, ganz böse :), komm ich bisher auf einen COP Wert von 5,73 (den Strom für die Pumpen und Steuerungen hab ich schon berücksichtigt). Die Anlage läuft seit dem 13.11.2017.
So far, so good :).
7.1.2018 13:54


Kleinhirn schrieb: Hattet ihr einen Wintereinbruch auf der Insel?


wie immer schnee und schwimmen dank der topografie eine stunde auseinander...


Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.