Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum »

Badezimmerfenster Parapethöhe u. a.

12 Beiträge | letzte Antwort 5.5.2017 | erstellt 10.4.2017
Badezimmerfenster Parapethöhe u. a.
Zur Ausgangssituation:
+ Unser geplantes EFH wird fertige Raumhöhe ca. 280 cm haben
+ Die Oberkante der Fenster- als auch Außentür-Stöcke sind bei 240 cm. Normale (= nicht bodentiefe) Fenster haben 90 cm Parapet und 150 m Höhe.

Wir haben zwei Badezimmer, bei denen ich - weil straßenseitig - bis dato 150 Parapet und 90 Höhe (alternativ: 160 Parapet und 80 Höhe) vorgesehen habe, um einen baulichen Sichtschutz zu haben. Nachfolgend die Raumgrößen und die Fenstermaße:
+ Gästebad im EG: 190 x 223 (4,24 m2); 1 Fenster mit 90 x 90 (oder 80)
+ Hauptbadezimmer im OG: 361 x 346 (12,50 m2); 1 Fenster mit 180 x 90 (oder 80)

Zwei Fragen:
1. Was haltet ihr von den Parapethöhen 150 oder 160 als baulichen Sichtschutz?
2. Wie findet ihr die Fenstergrößen in Relation zu den Raumgrößen? Mir ist die Idee gekommen, die Badezimmer-Fenster wie alle anderen Fenster mit 90 Parapet und 150 Höhe zu machen und unten eine Sichtschutzfolie mit der Optik von satiniertem Glas o. ä. aufzukleben. Damit wäre mehr Licht in den Räumen aber trotzdem ein fixer Sichtschutz. Was haltet ihr davon?
10.4.2017 22:09
Ich klebe bei mir auch die Fenster mit einer Sichtschutzfolie im unteren Bereich ab. Im Nachhinein wäre ein flaches Fenster weiter oben besser gewesen weil auch der Platz darunter besser genutzt werden kann.

Zitat

11.4.2017 8:51
Innenfensterbankoberkante mit 150 ist ganz Fein als Sichtschutz im unteren Bereich.
Wenn es geht würde ich jedoch Klarglas im Fenster einbauen und entwender außen einen Raffstore oder Rollladen anbringen oder ein System wählen, wo im Flügel (Verbundfenster) der Sicht- und Sonnenschutz ist.
Hier hast du den größten Vorteil mit Licht im Raum und sehr guten Sichtschutz.
Mattierte Gläser nehmen dir immer Tageslicht und verfälschen auch das Licht im Raum etwas (Schminken).

Zitat

11.4.2017 9:14
Also zur Gänze mattiertes oder satiniertes Glas kommt sowieso nicht in Frage. Da die Fenster ONO-Ausrichtung haben, habe ich keine Beschattung vorgesehen. Und rein als Sichtschutz finde ich Raff bzw. Roll samt Antrieb für einen Raum, in dem man sich nicht viel aufhält, ein bisschen teuer. Daher meine Überlegungen hinsichtlich baulichem Sichtschutz mittels Parapet oder Folie als Kompromiss zwischen Lichtausbeute und Sichtschutz.

Zitat

12.4.2017 16:56
Wir haben in beiden Bädern im OG Parapethöhe 1,50 und Klarglas. Als Beschattung/Verdunkelung Raffstoren. Und Insektenschutzgitter.

Passt vom Lichteintrag perfekt (nur den Spiegel hätte ich beim ostseitigen Bad nicht ggü. dem Fenster planen sollen - da siehst in der Früh oft gar nix weil die Sonne direkt reinblendet...). Ein weiterer Sichtschutz ist bei uns nicht nötig da von draussen keiner mehr als mein Haupthaar sehen kann (von meiner Frau und den Kindern ragt sowieso bei weitem nix so weit in die Höhe )

Zitat

13.4.2017 22:59
Ich bin jetzt mal pro normale Parapet-höhe.

Wir haben im Bad normale Parapet-Höhe und ich liebe es!
Beim Zähneputzen bspw. steh ich gern am Fenster und lass den Blick schweifen, anstatt mein müdes Ich im Spiegel zu betrachten... ;)

Wir haben Raffstores beim Badfenster und machen diese zu, wenn man uns nicht sehen soll.
Genauso wie beim Schlafzimmerfenster, Küchenfenster, etc.

Jedenfalls bin ich kein Fan von Fenstern, aus denen man nicht raussieht. Ist doch irgendwie schade.

Zitat:
MissT schrieb: Da die Fenster ONO-Ausrichtung haben, habe ich keine Beschattung vorgesehen.


Ich wär hier trotzdem vorsichtig bezüglich der Sonneneinstrahlung im Sommer und würd im Zweifel schon eine Beschattung vorsehen/nachrüstbar machen.

Zitat

14.4.2017 8:06

Zitat:
Maarch schrieb: Jedenfalls bin ich kein Fan von Fenstern, aus denen man nicht raussieht.

Bei Parapethöhe 1,50 sieht unsereiner doch prima raus...
Bei Fenster nach Osten unbedingt Beschattung vorsehen - Begründung siehe mein Posting oben

Zitat

17.4.2017 13:42
Wir haben uns für die normale Parapethöhe entschieden:
+ mehr Licht, Sichtschutz wird mit Folien erreicht
+ äußeres Erscheinungsbild

Wir brauchen den Platz unter dem Fenster nicht und uns ist das natürliche Licht am Wichtigsten...

Zitat

17.4.2017 19:46
Wir haben auch normale Parapethöhe. Straßenseitig und nach Norden ausgerichtet. Daraus ergibt sich auch gleich eine Ablage für WC-Lektüre
Das große Fenster hat auch den Vorteil schnell das WC durchzulüften falls es einmal notwendig ist!!
...

Ist alles noch nicht ganz fertig. Sind erst vor ein paar Wochen eingezogen.

Zitat

17.4.2017 20:07
Wir haben auch normale höhe und als sichtschutz plisees. Die kann ich wegschieben, wenn ich aus der badewanne mehr sehen will oder rauf schieben, wenn ich unbeobachtet duschen will. Je nach lust und laune.

Zitat

18.4.2017 9:08
Wir haben im Bad, WC sowie bei einem Fenster im Schlafzimmer auch Parpethöhe 150cm mit klarem Glas. Finde ich eine tolle Siche hinsichtlich Sichtschutz und Optik, eventuell könnte man auch etwas niedriger gehen (145cm), die 160cm würde ich zu hoch finden.

Zitat

18.4.2017 11:08
Danke für Eure Rückmeldungen! Wir sind mittlerweile nach einigem Herummessen und Ausprobieren "in natura" bei Parapet 120 plus Folie im unteren Bereich gelandet:
+ Im EG passt das auch als Parapet für das Küchen-Fenster auf der gleichen Hausseite (Arbeitsplatte = 100).
+ Wir sind zu der Erkenntnis gekommen dass wir die Fensterbänke lieber etwas höher als die Waschbecken haben wollen.
+ Parapet 150 hat sich für meine bessere Hälfte als nicht so geeignet herausgestellt: Sie ist nicht so groß wie ich, da wäre das Öffnen/Schließen und insbesondere das Zudrücken eines gekippten Fensters ziemlich mühsam.

Zitat

5.5.2017 23:01
Hallo,

hat jemand eine Ahnung wo man preiswert Plisees kaufen kann? Wir haben auch ein Badfenster, welches blickdicht gemacht werden soll. Da wir in dem besagten Raum aber nur ein Fenster haben, sollte durch die jeweilige Vorrichtung aber auf jeden Fall auch bisschen Licht kommen.

Habe daher auch an Fensterfolien gedacht.

Hat jemand Erfahrungswerte mit solchen Folien: https://de.windowfilms-online.com/sichtschutzfolie

Kommt da einerseits Licht durch und ist trotzdem ein Sichtschutz gewährleistet?

Danke!

Zitat


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]