» Diskussionsforum » Bauforum

Balkon vergrößern... Licht darunter?

erstellt 20.3.2017
Hallo,

wir bewohnen ein 2 Familien Haus, und möchten gerne im Obergeschoss unseren Balkon vergrößern. Zur Zeit ist lediglich ein ca. 0,9m breiter "Streifen" vorhanden, der eigentlich nicht benützbar ist. Die Ausrichtung ist Süden.
http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170320158608.jpg


Geplant haben wir eine Stahlkonstruktion die auf dem bestehenden Balkon aufgelegt wird, da dieser ohnehin zu niedrig ist. Darauf ca. 4cm dicke Lärchendielen.

Als "Überdachung" sollte ein Wetterfestes Sonnensegel mit verstellbaren Masten dienen.

Jetzt stellt sich die Frage bzgl. dem Lichtverlust "unter" dem Balkon, bzw. sind wir uns der "Auskragungslänge" nicht sicher. Geplant hatten wir eine Gesamtgröße von 3,5x8m.
http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170320394833.png


Bitte keine Kommentare bzgl. der Gartennutzung, da wir diese Situation schon länger bewohnen, und auch hinter dem Haus eine Sitzgelegenheit mit Pool haben, trotzdem ist es immer total nervig, wenn man keinen "direkten" Zugang hat, und alles hin und her schleppen, usw. muss. Danke

Wir haben auch schon einen "Testaufbau" gemacht (siehe Foto), aber ob dieser so Aussagekräftig ist?
http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170320602157.jpg


Danke im voraus für alle konstruktiven Komentare.

mfg


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]