Diskussionsforum » Forum rund um's Haus »

Erfahrung mit Kupferdachrinne

3 Beiträge | letzte Antwort 20.3.2017 | erstellt 19.3.2017
Erfahrung mit Kupferdachrinne
Hallo,
kann mir jemand etwas über Kupferdachrinnen erzählen? Wann wird Kupfer matt, wann verfärbt es sich grün?
20.3.2017 10:31
kommt immer auf die bewitterung drauf an, aber in normalfall geht das eigentlich rasch, also ~1 jahr würd ich meinen dann ists zumindest matt, grünnspann dann etwas später

Zitat

20.3.2017 10:38
nachbar ist schwerst reich und hat kupferdach, somit auch dachrinnen. im zuge unseres umbaus haben wir ihm 1 kurzes rohr neu gemacht. das ist mittlerweile fast ermattet und hat etwas über 1 jahr gedauert bis es so ausschaut. hängt davon ab wo es platziert ist, in dem fall wetterseitig.

Zitat

20.3.2017 11:07
wenn der kupferpreis hoch ist, ist es abmontiert ehe es grün wird ^^
ne scherz beiseite, das ist wie schon geschrieben sehr schnell matt

Zitat

Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]