Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum »

Inotherm Haustüre guter Preis ?

15 Beiträge | letzte Antwort 14.3.2017 | erstellt 16.2.2017
Inotherm Haustüre guter Preis ?
Guten Morgen
Wir haben uns von einem Inotherm Vertreter eine Haustüre anbieten lassen, haben aber leider in der Umgebung keinen zweiten Händler um uns ein Gegenangebot einzuholen.

Deswegen stelle ich die Frage ins Forum: Ist der Preis akzeptabel oder sollten schon noch ein paar Hunderter drinnen sein?

Inotherm Haustüre guter Preis ?


Grüße
16.2.2017 8:27
Mein Cousin hat so eine Tür aus Slowenien, die ähnlich ist. Sehr zufrieden, mir gefällt sich auch gut, preislich ebenfalls bei ca. 4000,--. Meiner meinung nach gute Qualität die du zu diesem Preis von Österr./Deutsch-Herstellern nicht bekommst. Auf biegen und brechen wird wohl noch etwas Nachlass drin sein, aber insgesamt ists eh schon günstig. 3700,-

Zitat

16.2.2017 8:57

Zitat:
NTWK schrieb: Meiner meinung nach gute Qualität die du zu diesem Preis von Österr./Deutsch-Herstellern nicht bekommst.


Evt. mal bei Matauschek nachfragen. Die Haustüren mit Türblatt aus Alu oder Glas sind preislich sehr interessant (zumindest in Verbindung eines Gesamtauftrages mit Fenstern/Fixverglasungen, kommt da meiner Erfahrung nach kein Bautischler ran). Ob sie nur Haustüren auch anbieten und montieren, weiß ich allerdings nicht (wird wohl auf die Entfernung ankommen)

Zitat

16.2.2017 22:25
Danke für die Antworten.
Grundsätzlich haben wir uns für diese Türe entschieden da die Ausstattung bei den österreichischen Pendanten einfach viel teurer ist.

Hat hier keiner eine ähnliche Inotherm Tür gekauft und kann sich noch erinnern?
Oder zumindest an die Rabattstufe? In unserem Fall 33%

Grüße

Zitat

17.2.2017 6:36
ich bekomme mein Inotherm Angebot die nächsten Tage, wenn es für dich noch nicht zu spät ist kann ich es hier ja einstellen.

mbg

Zitat

17.2.2017 8:00
Super.
Wir werden im Februar noch zuschlagen.
Wenn du es bis Ende Februar noch schaffst ist es noch nicht zu spät ;)

Grüße

Zitat

17.2.2017 8:38

Zitat:
fudi6489 schrieb: eine ähnliche Inotherm Tür gekauft


Habe letzten Jahr, und bin nach wie vor sehr zufrieden. Hier mein Preis (gekauft in Slowenien) ohne Montage.
...

Zitat

19.2.2017 16:15
Danke.
Ich denke dass der uns angebotene Preis so halbwegs in Ordnung ist.
200 werd ich aber hoffentlich noch rausquetschen können ;)
Unsere Tür und Seitenteil sind größer und das Motorschloß schlägt auch ziemlich zu Buche. Zusätzlich noch die 250€ für die Montage, ich denke wir sind im Rahmen...

Was aber interessant wäre ist der Preisaufschlag für die Farbe. Das muss ich noch erfragen. Oder weiß jemand ob die 335€ durch die unterschiedliche Innen/Außenfarbe entstehen oder haben wir hier eine Sonderfarbe?

Leider hat unser Händler keine Türe mit Motorschloss zum vorführen. Hat hier jemand Erfahrungen? Ist das BT 1020M ein umgelabeltes KFV Genius CA/CB?

Die Dichtheitsprobleme, von denen man in älteren Beiträgen immer wieder liest, sind hoffentlich aus der Welt?

Grüße

Zitat

22.2.2017 8:42
Das würde mich auch interessieren ob es noch Problem gibt mit Undichtheiten?

Zitat

22.2.2017 21:24
Hab seit 1,5 Jahren die Inotherm Haustüre mit elektr. Motorschloß und Fingerprint in Betrieb. Funktioniert alles perfekt und von irgendwelchen Undichtheiten ist ebenfalls keine Spur.

Zitat

24.2.2017 7:44

Zitat:
Microft schrieb: ich bekomme mein Inotherm Angebot die nächsten Tage, wenn es für dich noch nicht zu spät ist kann ich es hier ja einstellen.
mbg



So hab heute mein Angebot bekommen.

...

...


"Endpreis 3895, minus Winterrabatt bis Ende März 2017 minus 10 % wäre Fixpreis 3500, plus Montage mit Sockel für Bodenaufbau netto 250 Euro

Aufpreis für Fingerprint ohne Elektrischen Anschluss 850 Euro inkl."

@fudi6489...kann man schön vergleichen...dein Angebot ist besser als meines.

mbg

Zitat

24.2.2017 8:55
Ich habe auch eine Innotherm mit Motorschloss, wir ziehen aber erst in kürze ein.
Hatte auch etwas Bauchweh wegen der Schanierlösung, aber es haben sich im heurigen Winter bzgl. eventueller Undichtigkeiten keine Probleme gezeigt.

Zitat

25.2.2017 8:34
Danke für die Infos

@Microft
Wir haben für die Türe wie in meinem ersten Beitrag beschrieben 3500€ inklusive Mwst abzüglich 2% Skonto bezahlt.
Das Seitenteil haben wir mit 600mm anstatt 500mm Breite genommen da es nicht aufpreispflichtig war.
Deine Tür ist zwar höher als unsere, sollte aber noch im Standard Maß sein.
Würd da noch ein bisschen nachverhandeln, da bei uns das Motorschloss schon mit 755€ zu Buche schlägt ;)

Grüße Jürgen

Zitat

14.3.2017 7:32
Bei mir ist es jetzt doch eine Internorm Tür geworden. Sie ist mit 5367€ zwar doch teurer (767€) als die Inotherm . Aber irgendwie hat es vom Baugefühl her besser gepasst. Wir haben sie so genommen wie oben abgebildet, d.h mit Seitenteil, 160cm Griff aussen, Motorschloss und Fingerprint, Kontaktschalter für Alarmanlage. Montage kostet nichts da wir die Fenster auch von Internorm nehmen.

mbg Andreas

Zitat

14.3.2017 8:14
Servus.
Welches Modell hast du da?
Ich hatte ein Angebot für die AT400 mit A-Schloss statt deinen Motorschloss und ohne Fingerprint um 4375€. Da ist das Angebot preislich relativ ähnlich, vielleicht meines etwas besser. Bei der Inotherm bin ich fast einen 1000er billiger...

Für mich waren beide Türen sehr ähnlich nur hat uns die Internorm optisch einfach nicht gefallen.
Für eine Holz-Alu Tür hätte ich schon mehr bezahlt, aber meiner laienhaften Meinung nach nehmen sich Internorm und Inotherm nichts.

Grüße

Zitat

14.3.2017 8:57
ja eh auch die AT400.
siehe Foto.
Meine Inotherm hätte 3500 + 250 Montage und 850 für`s Motorschloss gekostet.
also 4600€ Die Internorm 5367€ Montage kommt bei Internorm wie gesagt keine mehr dazu.
Tja..bei uns war es umgekehrt, uns hat die Internorm besser gefallen.

...

Zitat


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]