Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum »

IDM Terra ML12 Complete Fragen

33 Beiträge | letzte Antwort 13.1.2017 | erstellt 17.10.2016
IDM Terra ML12 Complete Fragen
Hallo,
Ich habe seit knapp zwei Jahren eine IDM Terra ML mit HGL und Pufferspeicher in einem Niedrigenerguehaus am Laufen. Habe zudem KNX mit ERR verbaut. Nachdem ich eine "Standardeinstellung" vom Heizi bekommen habe, möchte ich diese nun optimieren, da mir beim Mitlesen hier meine Einstellungen mehr als Suboptimal vorkommen. Vorrangzeiten und Taktungen scheinen mir nicht in Ordnung.
Ebenso hab ich das Problem, dass sich der Mischer alle 10 sek kurz einschaltet, besonders jetzt in der Übergangszeit.
Könnt ihr euch das mal ansehen?
IDM Terra ML12 Complete Fragen

IDM Terra ML12 Complete Fragen

< 1 2
9.12.2016 18:46

Zitat:
bautech schrieb: In der Fachmannebene kann man die Drehzahl der Förderpumpe für die WW-Bereitung (Werksseitig 100%) ändern... glaubst bringt das was?



PN!...

Zitat

9.12.2016 20:44

Zitat:
mm74 schrieb: Temperaturen hab ich eigentlich während der Heizphase abgelesen...

kann irgendwie nicht sein.
im ersten bild haben vl und rl 0,0 k differenz, im zweiten 0,8 k

Zitat

9.12.2016 21:08

Zitat:
mm74 schrieb: Temperaturen hab ich eigentlich während der Heizphase abgelesen. Ich hab einen IDM Hygienikspeicher. Anbei noch ein Verlauf der Temperaturen über einen Tag. Man sieht, dass der Hygienik nur mit Vorrangladung auf die 50 Grad geht und dann nach dem abendlichen Baden nicht mehr über 35 Grad. Ist dieses Verhalten normal, oder sollte nicht auch außerhalb der Vorrangladung höhere Temperaturen im Hygienik erreicht werden?



ich habe auch eine IDM Terra Complete ML 8-13 (ohne HGL), dass der hygienikspeicher nach ner badewannenfüllung recht erschöpft ist, ist auch bei uns so; je nach bedarf löse ich dann zusätzlich per app eine einmalige WW-ladung aus...im normalen heizbetrieb jedenfalls erreicht die temperatur (ohne vorrangladung) um die 30°...

Zitat

9.12.2016 22:11

Zitat:
kann irgendwie nicht sein.
im ersten bild haben vl und rl 0,0 k differenz, im zweiten 0,8 k



Sorry - stimmt natürlich - also ich habs die letzten Tage verfolgt der HGL Vorlauf geht so auf 54 Grad in der Heizphase hoch, die Hygienik Temperatur bekomme ich jedoch außerhalb der Vorrangladung nicht über 31 Grad - ist das Verhalten normal - ich dachte das ist gerade der Sinn von HGL?!

Zitat

14.12.2016 12:08
Hmmm...

Zitat:
mm74 schrieb: der HGL Vorlauf geht so auf 54 Grad in der Heizphase hoch

Zitat:
mm74 schrieb: außerhalb der Vorrangladung nicht über 31 Grad - ist das Verhalten normal


Anscheinend hast nun wieder zu wenig HGL-Durchfluß, die 7% machen das sprichwörtliche Kraut nicht fett...
Ich würd mich mal vorsichtig rantasten, schrittweise Erhöhung um jeweils 1% und die Laufzeiten nach den Veränderungen unbedingt im Auge behalten!

2 Variable zu beachten:
- HGL-Temp
- VL-Temp

Irgendwann entnimmst über den HGL zuviel Energie und der benötigte VL kommt nicht mehr zustande. DANN wars wieder zuviel des Guten...

p.s.: ich hab derzeit 11% eingestellt bei ner Terra SW 8 - funkt super! Zumindest das sollte deine leistungsstärkere WP auch schaffen...

ng

bautech

Zitat

14.12.2016 20:54
Wie heißt nochmal genau der Punkt wo man die Volt für den hgl Anteil einstellen kann? Und in welchem Menüpunkt?

Zitat

17.12.2016 12:08

Zitat:
flomax schrieb: Wie heißt nochmal genau der Punkt wo man die Volt für den hgl Anteil einstellen kann? Und in welchem Menüpunkt?



In der Fachmannebene unter HGL "Startöffnung Mischer"

Zitat

17.12.2016 12:13

Zitat:
bautech schrieb: Anscheinend hast nun wieder zu wenig HGL-Durchfluß, die 7% machen das sprichwörtliche Kraut nicht fett...
Ich würd mich mal vorsichtig rantasten, schrittweise Erhöhung um jeweils 1% und die Laufzeiten nach den Veränderungen unbedingt im Auge behalten!



Bin jetzt auf 10% - zeigt keine Veränderung.
Können wir auch die anderen Einstellungen für HGL vergleichen:
Solltemperatur 55
Proportionalanteil 0,5
Nachstellzeit 66
Vorhaltezeit 7
Statröffnung Mischer 10
Öffnung bei Störung 8

Hab mittlerweile auch einen hydraulischen Abgleich auf Basis der Berechnungsunterlagen durchgeführt - komme aber immer noch auf 10-12 Takte pro Tag.

Habe außerdem gerade gesehen, daß ich im Fehlerprotokoll häufig die Meldung "Heissgastemperatur überschritten" habe - die danach anscheinend automatisch quittiert wurde.

Zitat

17.12.2016 21:20
meine einstellungen ( terra sw10 )
soll 55°C
prop 0,1
nachstell 66
vorhalte 7
startöffnung 15 ( war standard auf 7 )
öffnung bei störung 13

mfg

Zitat

10.1.2017 10:30

Zitat:
dyarne schrieb: ERR und hydraulischer Abgleich sind so ziemlich das Gegenteil.

Einerseits 'dummes' abwürgen auf 0
Andererseits feines Trimmen der hydraulischen Balance ...



Hallo - wollte mich nur mal wieder melden - hab mich jetzt die letzten Wochen intensiv meiner WP gewidmet und erstmal einen hydraulischen Abgleich nach der genialen Anleitung von Arne gemacht - Danke dafür! - sieht jetzt schon viel besser aus. Die Taktanzahl hat sich massiv reduziert, die ERRs sind mal abgehängt und ich hab überall die gewünschten Temperaturen. Werde mich jetzt mal ans Feintuning machen und eventuell nochmal auf eure Hilfe zurückkommen - Danke nochmals für die vielen wertvollen Tips hier!

Zitat

10.1.2017 11:58
freut mich sehr daß dich das nach vorne gebracht hat!

Zitat

13.1.2017 9:49
Hab noch eine Frage bezüglich meines Ansatz zum hydraulischen Abgleich - ich hab in der Heizlastberechnung die notwendigen Durchflüsse für die einzelnen Heizkreise - ich hab nun in den Kreisen mit dem grössten Durchfluss die Ventile voll aufgedreht und dann die Pumpe für den Heizkreislauf so eingestellt, dass die notwendigen Durchflüsse erreicht werden - das sind aber nie die maximalen möglichen Durchflüsse (habe max 2,2l/min). Ist das vorgehen korrekt, oder würde es noch Sinn machen die Durchflüsse über die Pumpe zu erhöhen und dafür die Heizkurve abzusenken?

Zitat

13.1.2017 10:28
Und eine hab ich noch vergessen - meine VL und RL Temperatur zeigt keine Spreizung - auch Messen mit dem IR Thermometer zeigt nur minimale Unterschiede. Habt ihr da eine Idee?

...

Zitat

<  1  2 


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]