Diskussionsforum » Forum rund um's Haus »

Zeigt her eure Badezimmer!

72 Beiträge | letzte Antwort 20.3.2017 | erstellt 20.9.2016
Zeigt her eure Badezimmer!
Hallo liebe Forumsmitglieder!
Da wir wegen der Badezimmereinrichtung bis jetzt nicht einig sind, wären Fotos von bereits fertigen Badezimmern recht toll.
Also zeigt her eure Badezimmer
LG
Dieter
 1  2......  3  4  >
21.9.2016 10:09
Fertig sind wir noch nicht, aber an der Anordnung der Sanitärgegenstände wird sich nichts mehr ändern. Anordnung Fliesen wird etwas anders sein, als auf den Bildern.

BAD OG:
...

...

...

Fliesen oben: Marazzi Colorup in beige und türkis

BAD UG:
...

...

...

Fliesen unten: weiß mit grauem Mosaik gemischt

Zitat

21.9.2016 10:44
Beide Bäder sehen wirklich sehr schön aus! Darf ich fragen, mit welchem Programm du das geplant hast?

Zitat

21.9.2016 10:47
Das hat uns jemand von der Firma Tenne Bad & Sanitär geplant, da wir dort sämtliche Sanitärgegenstände und auch einen Teil der Fliesen gekauft haben.

Zitat

21.9.2016 14:34
Seas,

hier hats schon mal so einen Thread gegeben...
http://www.energiesparhaus.at/denkwerkstatt/allgemein_a.asp?Thread=41676

Fotos kann ich dir gerne per Mail schicken

LG
Jürgen

Zitat

22.9.2016 23:02
...

...

Es fehlen noch haufen von dingen..
...

...

...

...
badewanne ist 190x90 geworden
...

...

Zitat

23.9.2016 8:18
Kann das nicht nachvollziehen, warum ein WC im Bad sein muss.

Zitat

23.9.2016 8:54

Zitat:
altehuette schrieb: Kann das nicht nachvollziehen, warum ein WC im Bad sein muss.



Warum nicht? Ist doch praktisch. Kanal ist ohnehin im Bad und Waschbecken auch!

Zitat

23.9.2016 8:58

Zitat:
altehuette schrieb: Kann das nicht nachvollziehen, warum ein WC im Bad sein muss.


Muss man ja nicht.
Bei uns warens platztechnische Gründe.

Genau - wie STP schon sagt ... Kosten spart man damit auch, man braucht kein extra Waschbecken, kein extra Fenster, keine extra Türe etc ...
Vorallem wirds bei uns eh nur ein "ich muss in der Nacht pinkeln gehen-WC" sein, der Rest wird im EG "erledigt" - wobei im EG die Dusche wieder nur eine "wenn man viel Besuch da ist oder ich nicht mehr ins OG gehen kann-Dusche" sein wird, die Hauptdusche befindet sich im OG.

Zitat

23.9.2016 9:01
Ja und auch total praktisch wenn der, der gerade badet oder Zähne putzt, die letzte Phase des Verdauungssystem des Partners mitbekommt. Auch später für eventuelle pubertierende Kinder überhaupt nicht peinlich wenn Mama und Papa im selben Raum sind wenn man auf der Schüssel sitzt. /Ironie off

Ich möchte das WC auch nicht im Bad haben. War ein Kriterium in der Badplanung bei mir.

Zitat

23.9.2016 9:05
Geh bitte stretch, du bist ekelhaft ...

Zitat

23.9.2016 9:47
Ich bin MRu´s Meinung. Wir sind jetzt 1 Jahr im Haus, und haben es genau so. Im OG im Bad ist, das WC nur für das kleine Geschäft nach dem Zähneputzen da oder eben morgens, wie auch immer.
Untertags ist das "Gäste WC" zuständig, da ist auch eine Dusche drin, die wurde noch NIE benutzt. Kann sich aber ändern, wenn meine Mädchen nicht mehr 17 Monate und 7 Jahre alt sind, sondern im OG das Bad Stundenlang beschlagnahmen . Daher gibt es eine Dusche unten.

Zitat:
stretch4u schrieb: Ja und auch total praktisch wenn der, der gerade badet oder Zähne putzt, die letzte Phase des Verdauungssystem des Partners mitbekommt.



Also wenn jemand badet, hat man bei uns schon den Respekt, unten aufs WC zu gehen. Die einzigen die während dem Zähneputzen meinerseits aufs Klo gehen dürfen sind die kleinen Prinzessinnen vor dem Schlafen gehen.

Zitat:
stretch4u schrieb: Auch später für eventuelle pubertierende Kinder



Die werden sich eh einsperren... Somit kein Zutritt, somit ein Stockwerk tiefer.

Zitat

23.9.2016 9:54
Schon klar, dass man sich arrangieren kann. Versteh euch schon. Aber komfortabler ist es schon wenn oben ein extra WC ist und man nicht darauf achten muss ob jetzt jemand im Bad ist oder ins Bad will und man deswegen runter stapfen muss.
Was das WC mit kleiner Dusche im EG betrifft habe ich es genau so. Im EG habe ich das auch nicht getrennt, da die Dusche dort wirklich nur eine "Notdusche" ist oder wenn jemand nicht ins OG kommt.

Zitat

23.9.2016 10:13
Wir haben platzbedarf und anspruch auf "single-wc" vereint - wie ihr in den bildern sehen könnte. Og-standalone-wc. Auch wenn das bad benützt/belegt/belagert/versperrt ist, kann man aufs wc. Unten ist dauerbenützungs-wc. Wobei auch eine dusche, als möglichkeit wenn in der früh 2 personen gleichzeitig duschen möchten.
Wir hätten im og bad und wc verheiraten können, aber dann hätte uns irgendwie eine wand für die waschbecken gefehlt ;)
---
Mru's lösungen finde ich gut gelungen. Einzig im großen bad wünschte ich mir mehr natürliches licht. Fenster doppelt so breit.

Zitat

23.9.2016 10:17
Bin stret4u meinung. Nur wenns wirklich, wirklich planungsmäßig nicht geht, dann gibts kein einzelklo.

Zitat

23.9.2016 10:27
Ich hatte auch den selben Plan wie Brink, genau so das Bad an zu ordnen. Aber dann hätte mir das Badezimmer nicht mehr gefallen.
Somit habe ich das WC integriert ins Bad.

Zitat

23.9.2016 11:02
Wir haben ein Bad mit WC oder eben auch nicht. Wie mans nimmt. 2 Fliegen mit einer Klappe. Türen und wände massiv und da kann man sich im "Notfall" auch austoben.
...

Zitat

23.9.2016 11:08
Ein WC ohne Fenster in einem Haus zu haben (damit ist man eh in den meisten Wohnung bestraft), würde für mich wirklich gar nicht gehen. :)

Zitat

23.9.2016 11:24
in der planungsphase wollte ich auch wc(s) ohne fenster vorschlagen - war in der wohnung für mich kein problem. (wohnung hatte auch schon eine kwl, also geruchsmäßig war's auch ok)
architektin und meine frau schauten mich an, als wäre ich nicht bei sinnen..
ok, dann..

Zitat

23.9.2016 11:45

Zitat:
stretch4u schrieb: Aber komfortabler ist es schon wenn oben ein extra WC ist und man nicht darauf achten muss ob jetzt jemand im Bad ist oder ins Bad will und man deswegen runter stapfen muss.



Verstehe die Aufregung nicht. Was habt ihr alle im OG das ihr nur dort das große Geschäft verrichten wollt/könnt???

meiste Zeit hält man sich im EG auf, oder??? zumindest bei uns und das ich mitten in der Nacht das Bedürfnis verspüre mich für eine längere Sitzung auf zubewegen kommt so gut wie ne vor.. eher früh morgens nach dem Kaffee aber den mache ich mir auch in der Küche -->EG

Zitat:
Richard3007 schrieb: Die einzigen die während dem Zähneputzen meinerseits aufs Klo gehen dürfen sind die kleinen Prinzessinnen vor dem Schlafen gehen.



korrekt

Zitat

26.9.2016 13:27
Warum WC mit Fenster? KWL oder Limodor. Zum Aussicht geniessen müsst man halt die Türe offen lassen. :) Haupt WC is aber sowieso im EG...

Zitat

26.9.2016 14:27
wir haben kwl installiert, ist aber noch nicht in betrieb. in dem ist es praktisch. ;)
aber hauptsächlich: natürliches licht im haus ein luxus/komfort, was man nicht missen möchte. auch nicht am klo. :)

Zitat

 1  2......  3  4  >

      

Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]