Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum »

Graben-Azubis oder: "Wer will mich?"

209 Beiträge | letzte Antwort 19.3.2017 | erstellt 9.3.2016
Graben-Azubis oder: "Wer will mich?"
Servus!

Da die Zahl der Ringgrabenkollektorinteressenten stark steigt, und immer wieder mal zu lesen ist, daß gerne bei einer Verlegung als Azubi mitgeholfen werden würde (war selber auch schon bei hannes17 dabei, ist super lehrreich), um Erfahrung für den eigenen Ringgraben zu sammeln, dachte ich, vielleicht ist ein eigener Faden hilfreich, in dem Interessenten ihre Mithilfe anbieten können!?
Was haltet ihr davon?
Natürlich geht's auch andersrum: ein angehender Kollektorbauer könnte sich hier auch als Übungsstätte "anbieten"
Es funktioniert zwar auch so ganz gut, wie man erfreulicherweise sieht, jedoch kann mans in einzelnen Threads auch schnell mal übersehen /-hören /-lesen.

Wer sucht, einfach (z.B. mit Bundesland, Bezirk, Zeitraum,....) eintragen.
Wer ned, der ned.
 1  2......  3  4  5  6  7  8  9  10  11  >
9.3.2016 8:49
Gute Idee. wenn es zeitliche passt, würde ich gerne in NÖ einmal mitmachen um zu lernen.

Zitat

9.3.2016 10:56
Grabenkollektor-Seminar???
Vielleicht gibt's ja mal ein Grabenkollektor-Seminar mit praktischer Verlegung, Heizungsanbindung, Berechnung, Wirtschaftlichkeitsvergleich- auch zu verschiedenen Wärmepumpensystemen etc?

Ich melde mich dann auch schon mal an.
Solche Veranstaltungen sind ja auch zur Verbreitung solcher Systeme sinnvoll.

Dann brauchts nur noch eine aktive Presse-/Marketing- /social media-Abteilung, um das publik zu machen.
Hier gibt's doch einige Spezialisten im Heizungssektor- es muß ja nicht nur um Grabenkollektoren gehen.

Andreas Teich

Zitat

9.3.2016 10:57
Ich...
Raum Graz/ Stmk, wenn der Graben in nexter Zukunft gebaut wird als Helfer.

Zitat

9.3.2016 11:03
Anmeldeliste
und mossoma@ kocht dann mit freiwilligen Helfern für alle???
(ich eß dann nur die vegetarischen Beilagen..)

Vielleicht gibt's später mal offizielle ESH-Fortbildungsseminarreihen?

Andreas Teich

Zitat

9.3.2016 12:09

Zitat:
AnTeMa schrieb: (ich eß dann nur die vegetarischen Beilagen..)



...und ich den Rest!!

Zitat

9.3.2016 12:12

Zitat:
Kleinhirn schrieb: Ich...
Raum Graz/ Stmk, wenn der Graben in nexter Zukunft gebaut wird als Helfer



Super - bist Du am Wochenende auch bei der KA_&Co.-Runde dabei?
Und weg von der Tiefenbohrung??

lg Rudi

Zitat

9.3.2016 12:16
Ja! Ist geplant für Samstag
Sollte es bis Sonntag gehen, dann wahrscheinlich nicht.
Tiefenbohrung ist zu 99,9 % gestorben wegen Kostenfaktor..

Zitat

10.3.2016 12:28
danke rudi, super beitrag!

eine große bitte noch an alle grabenhelfer, grabenazubis und zukünftige grabenbesitzer.

es gibt die open source wp-datenbank von hardy brockmann...
http://www.waermepumpen-verbrauchsdatenbank.de/

da sind 4-stellig wp drinnen, die zum guten teil monatlich aktualisiert werden:
-> verbrauch strom, geliefert wärme, laufzeit

der größte permanente feldtest wohl weltweit.

auch rund 40 ringgrabenkollektoren finden sich da (man kann nach quelle filtern)

und gaaaaaanz wichtig es gibt eine karte:

...


http://www.waermepumpen-verbrauchsdatenbank.de/index.php?button=grabenkor

es wär gaaaaaanz toll wenn wir da in den nächsten wochen ähnlich viele wimpeln zusammenbringen wie der große nachbar...

einfach in der wp-datenbank anmelden und die option grabenhelfer ankreuzen. verpflichtet zu nix...

das blaue sind übrigens heizungsbauer die beim thema mitmachen. da werden wir auch bald viele wimpeln haben...
bis jetzt bin ich 50% der österreichischen wimpeln ...

Zitat

10.3.2016 15:36
Wenn ich dann mein Gerät im Keller stehen habe zeichne ich gerne einen Punkt in der Karte ein.
Karten sind ja genau mein Metier. Mach ich den ganzen Tag im Büro, wenn ich nicht gerade ein Haus bau

Aber ein Open-Source Projekt und dann den Kartenhintergrund von Google. Das geht nicht! Das muss gegen OpenStreetMap ausgetauscht werden.

Zitat

10.3.2016 18:22
Grabenkollektor-Seminar
Ich bin am Thema auch sehr interessiert. Ein Seminar mit Erfahrungsaustausch wäre super!
Auch als Helfer stünde ich wenn zeitlich passt zur Verfügung!
schaubes01

Zitat

10.3.2016 19:27

Zitat:
Hannes17 schrieb: Das geht nicht! Das muss gegen OpenStreetMap ausgetauscht werden...

werd ich an den hardy weitergeben. muß wohl sowas wie turbulent und laminar sein ...

Zitat:
schaubes01 schrieb: Auch als Helfer stünde ich wenn zeitlich passt zur Verfügung!

der brink dürfte in deiner nähe sein und wird in den nächsten wochen legen...

jetzt sind schon 3 wimperl dort ...
ich weiß da gibts noch viiiiiiiiel mehr...

Zitat

10.3.2016 19:32

Zitat:
dyarne schrieb: der brink dürfte in deiner nähe sein und wird in den nächsten wochen legen...


wenn es zeitlich passt wäre ich gerne bei Brink mit dabei, könnte ich mir gleich die Sprioverohrung anschauen. Gibt es denn schon einen Termin und wäre ich willkommen?
LG

Zitat

10.3.2016 20:17
hab mich mal als helferchen eingetragen - wimpelchen ist aber keines daraus geworden

für hier im forum: nachdem wir selbst interesse haben, dieses jahr einen grabenkollektor für unseren neubau zu verwirklichen - biete mich als helfer an - plz 3062, wenns nicht zuweit ist.

Zitat

10.3.2016 20:19

Zitat:
alpenzell schrieb: Gibt es denn schon einen Termin und wäre ich willkommen?


Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand nicht über ein paar Helfer freut. Bei unserem Grabenkollektor war ich sehr froh über die fleissigen Helfer! Und diese waren angeblich froh, dass sie was lernen konnten

Zitat

11.3.2016 6:24
generell tauchen die marker erst nach freischaltung auf.

in deinem fall ist schon ein marker draus geworden, aber da er die geodaten falsch ausgelesen hat, lag der auf der karte woanders als erwartet.
(ist jetzt korrigiert)

Zitat

11.3.2016 8:02
grad gesehen - sehr nah bei brink - wenn bedarf besteht könnte ich mithelfen!

@hbrockmann: danke fürs wimpeln

Zitat

11.3.2016 8:20
danke Hardy!

Österreich wächst...

werde deine Datenbank demnächst öfters in der Branche präsentieren dürfen, bin schon gespannt wie die auf dieses mächtige Werk reagieren werden...

kommt man zu der Helferkarte auch selber oder nur durch deinen Direktlink?

PS: heute und morgen gibt es im Süden von Graz (hoffentlich) 4 Wimpeln in einem Graben ...

Zitat

11.3.2016 9:15

Zitat:
Hannes17 schrieb: Karten sind ja genau mein Metier. Mach ich den ganzen Tag im Büro


Traumjob - den ganzen Tag Karten spielen

Zitat:
Hannes17 schrieb: ........... Und diese waren angeblich froh, dass sie was lernen konnten


JA!

PS.: meinereiner wird auch ein Wimpel....

Zitat

11.3.2016 9:25
*ggggg*
Man wird Platzkarten beim Kollektorlegen vergeben müssen vor lauter Helfer
Flashmob der Grabis

Zitat

11.3.2016 9:32

Zitat:
Kleinhirn schrieb: Man wird Platzkarten beim Kollektorlegen vergeben müssen vor lauter Helfer



2 Kreise in 30 Minuten....

Zitat

11.3.2016 11:25
zur helferkarte kommt man auch:
- menüpunkt grabenkollektor
- oben den grünen link "Liste Grabenkollektorhelfer" klicken

Zitat

 1  2......  3  4  5  6  7  8  9  10  11  >

      

Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]