» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Sanierung Heizung: WP - Tiefenbohrung ?

447 Beiträge |
letzte Antwort 13.9.2017 |
erstellt 11.1.2016
Hallo!
Geplant ist eine Sanierung Bestandsbau mit Erneuerung der Heizung.
Ich möcht mich nun einmal ein wenig in das Thema Heizungserneuerung einlesen. M.M. nach gibt es nur mehr "eine" Alternative, nämlich eine Wärmepumpe. Sofern möglich tendiere ich zu einer Lösung mit Grabenkollektor oder Tiefenbohrung (was technisch dann letzendlich umsetzbar ist)
Anbei der EA für "nach" der Sanierung. Als Heizlast (Ptot) wird 5,274 angegeben.
D.h. eine WP mit Leistung ~6kw sollte ausreichend dimensioniert sein?
Wie tief müsste da die Bohrung dann ausfallen?
Welche "Marken" wären betrachtenswert? (Augenmerk auf ein gutes Preis/Leistungsverhältnis)? Oder gleich welches Gerät im Detail?
Danke schon mal vorab!

Lg

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload2016/2016011113866.JPG

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload2016/2016011139684.JPG

< 1 2... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
27.6.2017 10:59
Es grünt...

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170627406203.jpg


Und der Balkon ist im Entstehen...

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170627797586.jpg


http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170627484596.jpg

Zitat

27.6.2017 20:28
vui cool, Gratulation!!!!

Zitat

13.9.2017 9:50
und wieder etwas passiert...
Balkon: Unterkonstruktion Alu, verdeckte Montage mit konstruktivem Holzschutz und Thermoesche..

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170913220069.jpg

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/2017091393321.jpg

http://www.energiesparhaus.at/bilderupload_aktuell/20170913279280.jpg


Zitat

13.9.2017 10:49
cool, es geht voran drunter das Pool weil kein Geländer
sehe ich da ein Geodreick ?

Zitat

13.9.2017 11:02
du siehst richtig
für die ausklinkungen bei den stehern

Zitat

13.9.2017 13:02
nein kein pool, da wird noch 3m im garten aufgeschüttet, damit er endlich den KA bei den soletemperaturen bügelt ...
das ist dann hinterher die erdgeschoßterasse...

@h! -> sauber sauber!
das geodreieck ist uns auch sofort ins auge gestochen...

Zitat

13.9.2017 13:11


dyarne schrieb: nein kein pool, da wird noch 3m im garten aufgeschüttet, damit er endlich den KA bei den soletemperaturen bügelt ...



gsd is euch der messchieber net aufgfallen

Zitat

< 1 2... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]